Alpencross 2019 Etappe 06

Caldonazzo – Kaiserjägerweg – Malga Belem – Passo Somo – Stella Italia

Heute war eine relativ entspannte Etappe angesagt. Nach einem ausgiebigen Frühstück rollten wir durch Obstplantagen nach Süden zum Einstieg des Kaiserjägerweges. Nach ca. 800 hm und einer sehr schönen aussichtsreichen Strecke erreichten wir den höchsten Punkt ca. 1300 m. Von hier dann scharf links am Hinweisschild zur Einkehrhütte Malga Belem die wir auf einem sehr schön hergerichteten Schotterweg nach ca. 200 hm erreichten, leider gab es nur Brotzeiten. Nach kurzer Einkehr weiter nach Bertoldi, Carbonare runter auf 1100 m und wieder hoch über San Sebastiano zu Passo Somo auf 1350 m. In der Pizzeria Passo Somo war jetzt Mittagspause, sehr zu empfehlen und durchgehende Küche. Nach ausgiebiger Mahlzeit begann auch sogleich direkt gegenüber die Einfahrt zum Rifugio Stella Italia. Nach 200 hm erreichten wir unser heutiges Etappenziel.

Gesamtstrecke: 31 km
Maximale Höhe: 1541 m
Minimale Höhe: 465 m
Gesamtanstieg: 1517 m
Download file: Transalp_2019_Etappe_06.gpx